Ubuntu 10.10 Klient funktioniert nicht!

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.
- GeForce G210M - Pentium Dual Core T4300 2.10Ghz -

Hallo Miteinander,
ich wollte PlaneShift mal testen, also habe ich mir den Klienten heruntergeladen ein Konto auf PlaneShift eröffnet.
Am Anfang hat auch noch alles Super Funktioniert, nur die Auflösung war "Falsch". Aber als ich die Umgestellt habe konnte ich aus dem Klienten Herruas zwar noch die Seite öffnen, bei der ich den Server aussuchen soll, aber wenn ich dann auf Verbinden klicke, dann werde ich wieder zu den Einstellungen am Anfang zurück geworfen. Ich habe es mehrmals ausprobiert, aber es hat nichts geklappt. Also dachte ich mir, dass ich es nochmal installiere. Aber jetzt komme ich nicht mal mehr zu der Serverauswahl, und das Startprogramm stürzt auch ständig ab.
Ich weiß nicht woran das liegen könnte.

Ach ja ich benutze Ubuntu 10.10, falls das was zur Sache tut.

LG


Hallo Astrohund.

Viel Ahnung von Problemen speziell unter Linux habe ich zwar nicht. Aber ich habe mitgekriegt, dass das Betreiben im Vollbild erstens grundsätzlich nicht zu empfehlen ist (besser in einem fast füllenden Fenster), und zweitens unter Linux speziell auch noch nur dann möglich ist, wenn der X-Server genau diese Auflösung auch unterstützt.

Davon abgesehen ... sieh mal zu, dass du über "./psclient --console" mehr Debugging-Informationen bekommst, damit dir hier oder im IRC auf FreeNode (z.B. #planeshift-build, oder auch #psde) geholfen werden kann.


Also gestern wurde mir schon nahe gelegt den Klienten selber zu kompilieren, das habe ich auch gemacht, wenn ich jetzt "./psclient --console" eintippe kommt folgende Fehlermeldung:
[http://pastebin.com/xwqeNbSr ]



Reisender

Das sieht ja schonmal sehr gut aus. Die Fehlermeldung kenne ich nicht, aber folgende Idee: Hast du ev. vergessen, das "art"-Verzeichnis von dem normalen Client zu kopieren?
Im allgemeinen ist es eine gute Idee, nach dem Kompilieren mal ein "./pslaunch --repair" laufen zu lassen. Das sollte die art herunterladen. Fraglich ist dann nur noch das "data"-Verzeichnis. Am Besten eine Sicherungskopie davon anlegen, bevor du das repair laufen lässt. Entweder das originale data-Verzeichnis, oder das vom repair sollte funktionieren...


Hi bei mir ist das hleiche viellt kennt ihr mich noch das war das problem mit dem Mac jetzt hab ich Linux und den Windows link gedownloadet dann mit Winw Windows Programmstarter geöffnet und bei news steht das Planeshift im mom aus ist weil sie updates hinein bringen.

weis nicht ob das richtig ist also das steht bei mir:

New version 0.5.4. is out. There may be problems updating
Please check http://www.planeshift.it/download.html
for instructions, or download the full install

das mit full install versteh ich nicht hab doch den client runter geladen??

freue mich auf eure kommentare

mfg Neos-Nemesis


achja und hab repair gedrückt da stand alles OK!


"New version 0.5.4. is out" heißt: "Wir haben die neue Version 0.5.4 herausgebracht (veröffentlicht)." Das heißt nicht, dass PlaneShift "ausgeschaltet" wäre!

Das ist ein Hinweis an diejenigen gewesen, die mal eine ältere Version installiert hatten und dann nach Wochen oder Monaten erst wieder probiert hatten. Diejenigen könnten ihre alte Version wohl nicht auf 0.5.4 updaten, sondern müssten sie komplett frisch mit Version 0.5.4 installieren.

Da du eh erst mit Version 0.5.4 anfängst, kann's dir egal sein, du hast ja sowieso den kompletten Installer. Ist schon richtig so. Du hast schon das getan, was notwendig war.

Leider gibt es noch einige weitere veraltete oder nicht optimal der Situation angepasste Meldungen hier und da.